beam me up
editorial
beiträge
führungen
personen
endefr
login

04.09.2009 20:55
#35
PIXEL COLLIDER (PICO)
Der PIXEL COLLIDER (PICO) ist ein öffentlich zugängliches Online-Tool und Werkzeug zur Suche nach der dunklen Materie und den kleinsten Partikeln jenseits der Pixel.
Zurück zur Startseite

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ÜBER DEN PICO

Der PIXEL COLLIDER (PICO) ist ein öffentlich zugängliches Online-Tool und Werkzeug zur Suche nach der dunklen Materie und den kleinsten Partikeln noch über das Pixel hinaus. Der PICO ist eine Art Partikelbeschleuniger, welcher gezielte Pixelstrahlen einbezieht.

Beschleuniger sind entweder Kreis- oder Linearbeschleuniger - der PICO ist jedoch ein nicht-lineares und globales Gerät - eine lebende und wachsende Maschine und eine Methode, welche die Öffentlichkeit miteinbezieht.
Jeder Computer kann Teil des Beschleunigers werden, indem die Strahlröhre erweitert und ein Pixel eingespeist wird. Je mehr Computer an den PICO angeschlossen werden und somit die Strahlröhre erweitern, desto höher kann die Pixelbeschleunigung sein und die Kollisionsenergie verstärkt werden. Die Beobachtung des Pixelstrahls erfolgt durch verschiedene Kontrollmonitore, die in der Röhre vorangetrieben werden. Im Falle einer Pixelkollision haben wir vielleicht die Möglichkeit, die Kleinheit und die Einheiten zu erkennen, aus denen Pixel bestehen -weit über die Grenzen des irdischen Farbraums hinausgehend.

Das Werkzeug ist online unter: WWW.FFUR.DE/PICO

"Daher glaube ich, dass es keinen Teil der Materie gibt, der nicht, ich will nicht sagen teilbar, aber doch aktual teilbar ist; deshalb muss auch das kleinste Teilchen als eine Welt voll von einer Unendlichkeit verschiedener Geschöpfe angesehen werden." Leibniz



 
Kommentare zu diesem Beitrag